Kurse

Erfahre alles über unsere Bildungsangebote und bevorstehenden Kurse. Unsere Ausbildungen werden von Fachleuten mit mehrjähriger Erfahrung und Expertise begleitet und durchgeführt.

Umgang mit Belastungsstörungen

Der Kurs «Umgang mit Belastungsstörungen – Traumatisierte Menschen begleiten» findet an verschiedenen Daten zwischen Januar und April 2024 in Wädenswil statt. Die Kurssprachen sind Deutsch, Englisch, Farsi und Ukrainisch. Der Kurs umfasst Themen wie Akute Belastungsreaktion (ABR) und Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), Erkennung von PTBS, Akutbetreuung, Langzeitbegleitung, Selbstbewertung, Psychohygiene, Intervisionsmethodik und praktische Anwendungen. Der Kurs gibt Zugang zu Arbeitsgruppen, Anlaufstellen und Supervision für weitere Unterstützung.

Die Ausbildung bei Formation 21C

Dieser Kurs gibt dir einen Einblick in die Ausbildung bei Formation 21C.

  • Inhalt: Vision von Formation 21C, Ausbildungsziel, Ausbildungskonzept und Methodik, Prüfungsformen, Praktische Anwendung, Zertifikate und Abschlüsse
  • Dozent: Mitarbeiter von Formation 21C
  • Sprache: wählbar (Deutsch, English, Spanisch, Persisch, Tamil, Tagalog)
  • Aufwand: eine Doppellektion
  • Kosten: frei
  • Termin: nach Absprache (auch abends oder an einem Samstag)
  • Ort: ab 5 Teilnehmer bei dir oder digital als Zoom Meeting

Einführungskurs Ausbildung

In diesem Kurs werden die Grundlagen gelegt, wie man ein Ausbildungsprogramm in einen bestimmten Sprachraum startet. Dies geschieht unter Berücksichtigung des kulturellen Hintergrundes der jeweiligen Sprachkultur. In Gruppenarbeiten werden die grundlegende Elemente als Fallbeispiel ausgearbeitet.

  • Erstellen einer Kursbeschreibung
  • Lernmethodik: blended learning
  • Kommunikation mit Dozenten und Praxiscoaches
  • Kursorganisation
  • Prüfungswesen

Ausbildung zur Begleitperson

In Bearbeitung. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Scroll to Top